01. Dez 2020

EURO-Palettenfördertechnik / Längst- und Quertransport

Aufgabeplatz inkl. RammschutzPalettenmagazinEckumsetzerBeladeplatz mit HubtischEntnahmeplatz inkl. Rammschutz und Endanschla Der Aufgabeplatz inkl. Rammschutz steht außerhalb des Schutzzauns. Der Staplerfahrer setzt Leerpaletten als Stapel mit bis zu 10 Stück auf die Bahn auf. Ist der Leerpaletten-Stapler auf der nachfolgenden Strecke, innerhalb des Sicherheitsbereichs leer, so taktet dieser Leerstapel durch die Lichtschranke in den Sicherheitsraum und wird vom Palettenmagazin übernommen und angehoben. Die Rollenbahn mit überbautem Palettenmagazin setzt auf Anforderung die unterste Palette ab und fördert diese auf den nachfolgenden Eckumsetzer. Der Eckumsetzer mit Endanschlag ist eine Kombination aus Rollengang und heb/senkbaren Kettenförderer. Läuft nun eine Leerpalette ein, so fährt diese bis […]
27. Sep 2020

GEPE-TECHNIK GmbH BAUT UND PLANT FILTERANLAGEN ZUR ELEKTROSTATISCHEN LUFTREINIGUNG IN BETRIEBSHALLEN UND RÄUMEN

GEPE-Technik GmbH bietet elektrostatische Filter in drei Größen an. Dabei ist das Model GP-ESF-2000 das kleinste Modell. In diesem Monat wurden bei der GEPE-Technik GmbH das mittelgroße Modell GP-ESF-4000 und das größte Modell GP-ESF-8000 gebaut: Model: GP-ESF-4000 Model: GP-ESF-8000
01. Mai 2019

TAG DER OFFENEN TÜR BEI GEPE TECHNIK GmbH

Am 29. und 30. April war es soweit und die GEPE Technik GmbH hat zum ersten Mal zum Tag der offenen Tür eingeladen  Grund der Einladung war, anhand einer aufgebauten Anlage zu zeigen, wie die GEPE Technik GmbH als Systemlieferant die einzelnen Bereiche Fördertechnik, Automatisierung und Schallschutz miteinander verbindet. Die vom Kunden geforderte Aufgabe in dem Projekt war, die komplette Teileausbringung aus einer Umformpresse NATIONAL FXP55S zu ermöglichen. Die Anlage besteht aus zwei Förderbändern mit Weiche und einer Trennrinne, sowie einem automatischen Dosierer mit Pufferspeicher. Umgeben ist die Förder- und Automationstechnik von einer begehbaren Schallschutzeinhausung, d.h. es gibt viele Schnittstellen […]