STARTSEITE → PRODUKTE → FÖRDERTECHNIK

 
 

Mit dem stetig ansteigender Automatisierungsgrad in der Industrie, z.B. Verkettung von Anlagen, kommt es vermehrt zu der Aufgabenstellung den Materialdurchfluß in Produktionswerken mit Fördertechniken umzusetzen, d.h. verschiedenste Teile von A nach B zu transportieren.

Dabei geht es im Wesentlichen um den Transport von Stückgut (Paletten, Kisten, Pakete oder einzelne Werkstücke) oder Schüttgut (Muttern, Schrauben, Scheiben, Späne, Blechschrott, etc.). Um diesen Transport zu bewerkstelligen, kommen verschiedene Arten von Fördertechniken zum Einsatz.

Wir bieten Ihnen ein breites Spektrum im Bereich Fördertechnik und passen unsere Produkte auf Ihre individuellen Anforderungen an.

 
 
 

FÖRDERBÄNDER


Unsere Förderbänder sind auf das zu transportierende Stückgut abgestimmt. Sie dienen dazu, Güter der Teileproduktion effizient zu transportieren. Die Größe und Form werden auf die Anwendung abgestimmt. Für unterschiedliche Materialien und Temperatur der zu fördernden Teile kommen verschiedene Förderbänder zum Einsatz.

 

LINEARFÖRDERER


Linearförderer arbeiten mit dem Prinzip der Vibration um Kleinteile in eine Richtung zu transportieren. Es besteht die Möglichkeit auf diesem Wege anhaftende Späne, Fremdkörper oder anhaftendes Öl abzutrennen.